Die Wohnanlage „Terrassenresidenz“ liegt in Klosterreichenbach am Rosenberg auf der Ostseite des Murgtals, direkt am Waldrand am Ende des Roßhaldewegs. Es gibt keinen Durchgangsverkehr, nur Waldwege führen weiter.

Mitte der Siebziger Jahre als Ferienanlage mit vier Häusern konzipiert, wird sie inzwischen zu einem erheblichen Teil als fester Wohnsitz genutzt, was die Alltagstauglichkeit der zumeist kleinen Wohnungen bestätigt. Dem ursprünglichen Zweck zu verdanken sind jedoch die Gemeinschaftseinrichtungen

  • Schwimmbad (ca. 15 x 5 m-Becken)

  • Tennisplatz und Grillplatz

  • kleiner Fitnessraum und Sauna

  • Waschküchen mit Münz-Waschautomaten und -Trocknern.


Das Appartement liegt im zweiten Untergeschoss des zweiten Hauses. Aufgrund der Bauweise gibt es keinen Lift; das Treppenhaus liegt innen.

Es besteht aus einem Wohn-/Schlafzimmer (knapp 19 m²), einem kleinen Flur, Küche und Bad (zusammen knapp 10 m²) sowie einer großen Terrasse (20 m²) mit anschließendem Dachgarten. Hier finden Sie einen Grundriss.

Ein geräumiger Abstellraum befindet sich direkt gegenüber der Wohnungstür; ein überdachter Auto-Abstellplatz steht zu Ihrer Verfügung.